Ganz privat und sehr persönlich

Als unabhängiges Stuttgarter Privatbankhaus bieten wir unseren Kunden seit über 100 Jahren professionelle Beratung und hohes persönliches Engagement. Wann dürfen wir Sie überzeugen?

Aktuelles & Presse

Marktmeinung: Hohe Erwartungen an die deutsche EU-Ratspräsidentschaft

Nun ist es so weit, Deutschland hat die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Und dies zu einem Zeitpunkt, der entscheidender nicht sein könnte. Inmitten der größten Rezession seit den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts werden in den nächsten sechs Monaten die Weichenstellungen für nichts weniger als die Zukunft der europäischen Union gestellt werden. Mehrere Riesenthemen gilt es zu bewältigen. Vordergründig werden gleich am Anfang des zweiten Halbjahres auf dem EU-Sondergipfel am 17./18. Juli Antworten für die Finanzierung der Folgen der immer noch schwelenden Covid-19-Pandemie gefunden werden müssen.
Hohe Erwartungen an die deutsche EU-Ratspräsidentschaft
Halbjahres-Börsen in Zuckerwatte
Marktmeinung: Halbjahres-Börsen in Zuckerwatte
Es gibt immer wieder Zeiten, in denen alte Börsenweisheiten zitiert und bemüht werden müssen. Darunter die berühmte Regel „Sell in May and go away“, die jeder kennt…
Weiterlesen
Licht und Schatten
Marktmeinung: Licht und Schatten
Eigentlich denkt man, dass mit dem Sommeranfang und den vielen Lockerungen der Covid-19-Beschränkungen die Leichtigkeit des Seins wieder annähernd in greifbare Nähe…
Weiterlesen
Mit Siebenmeilenstiefeln
Marktmeinung: Mit Siebenmeilenstiefeln
In ungeahnter Geschwindigkeit arbeiteten sich die internationalen Aktienmärkte fast ungebremst aus ihrem tiefen Tal der Tränen heraus. Fast noch schneller läuten…
Weiterlesen
Reife Leistung
Marktmeinung: Reife Leistung
Die Rekorde fallen derzeit wie die reifen Kirschen von den Bäumen. Dem schnellsten und stärksten Crash aller Zeiten folgte die schnellste und stärkste Erholung aller…
Weiterlesen
Kapital & Märkte

Kapital & Märkte
Mai 2020

Die große März-Panik an den Finanzmärkten war im April glücklicherweise überstanden. Die Aktienmärkte sind in den vergangenen Wochen nach einer technischen Erholung von knapp 30% von ihren Tiefständen in eine (volatile) Seitwärtsrange eingeschwenkt. Unterstützt wurde dies durch die massiven Zentralbank- und Fiskalpakete, die weltweit bereits mehr als das 4-fache des Volumens erreicht haben, als die Hilfspakete nach der Finanzkrise 2008/2009.
Kapital & Märkte<br>Mai 2020
Kapital & Märkte<br>März 2020
Kapital & Märkte
März 2020
Seit sich das Coronavirus verstärkt in Europa ausbreitet, ist die Stimmung am Kapitalmarkt gekippt. Die aktuelle Ausgabe von Kapital & Märkte zeigt, wie die Politik…
Ausgabe downloaden
Kapital & Märkte<br>Januar 2020
Kapital & Märkte
Januar 2020
Mit Blick auf das ökonomische Umfeld in Deutschland und die weltpolitischen Spannungen läge der Schluss nahe, dass Anleger sich in gedrückter Stimmung befänden.…
Ausgabe downloaden
Kapital & Märkte<br>November 2019
Kapital & Märkte
November 2019
Performance hui - Konjunktur und Politik pfui: Die Börsen lehrten in den ersten zehn Monaten des Jahres 2019 einmal mehr, dass eigentlich erfreuliche Entwicklungen…
Ausgabe downloaden
Kapital & Märkte<br>Juni 2019
Kapital & Märkte
Juni 2019
Quo vadis Europa? Was für ein Turnaround! Bei der letzten Bundestagswahl wurde die Partei der Grünen vom Wahlvolk mit gerade einmal 8,9% auf den letzten Platz der…
Ausgabe downloaden
Vermögensberatung

Langfristiger Erfolg für Ihr Vermögen

Mehr erfahren
Finanzierungsberatung

Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen

Mehr erfahren